Genussradeln im Salzburger Lungau

Das sonnenreiche Lungauer Höhenbecken auf über 1.000 m Seehöhe ist ein Paradies für Genuss-Radfahrer. Sternförmig, wie die Speichen eines Rades breiten sich die romantischen Lungauer Seitentäler aus und warten darauf von Ihnen erradelt zu werden.

Familienfreundliche Radstrecken sind genauso zu finden wie interessante Geländerouten für anspruchsvolle Radsportler. In den zahlreichen gemütlichen Gastgärten halten radfahrerfreundliche Gasthöfe und Almhütten kulinarische Leckerbissen aus dem Lungau für Sie bereit!

Touren

Schwierigkeit

Höhenmeter

Steigung

Kilometer

Ausgangspunkt

Mitterbergrunde

leicht

ca. 200 Hm

12 %

ca. 30 km

Tamsweg

Schwarzenbergrunde

leicht

ca. 300 Hm

13 %

26 km

Tamsweg

Route Prebersee

schwierig

ca. 510 Hm

15 %

ca. 9 km

Tamsweg

Speiche Lessach

leicht

ca. 250 Hm

7 %

ca. 28 km

Tamsweg

Speiche Göriach

mittel

ca. 500 Hm

6 %

ca. 30 km

St. Andrä

Speiche Lignitz

schwierig

ca. 500 Hm

10 %

ca. 20 km

Mariapfarr

Speiche Weißpriach

mittel

ca. 270 Hm

10 %

ca. 35 km
hin & retour

Mariapfarr

Speiche Tweng-Lantschfeld

mittel

ca. 400 Hm

12 %

ca. 32 km

Mauterndorf

Speiche Zederhaus

schwierig

ca. 700 Hm

13 %

ca. 65 km

St. Michael -
bis ins Riedingtal
leicht ansteigend

Speiche Muhr

schwierig

ca. 700 Hm

19 %

ca. 55 km

St. Michael