UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau

Nachhaltiger Urlaub im sonnigen Süden des Salzburger Landes!


Wussten Sie, dass der Salzburger Lungau auch größter UNESCO Biosphärenpark Österreichs ist?
Als ursprünglicher Lebensraum mit ausgeprägten Traditionen und hoher Biodiversität trägt der Lungau, eingebettet zwischen den Radstädter Tauern im Norden und den Nockbergen im Süden seit Juli 2012 die Auszeichnung zum UNESCO Biosphärenpark Salzburger Lungau.

Das internationale UNESCO Prädikat zeichnet besonders wertvolle Lebensbereiche aus und steht sowohl für den naturschutzfachlichen Wert einer Region als auch für den Wert der regionalen Bevölkerung. Somit gilt der dritte und größte UNESCO Biosphärenpark Österreichs als Modellregion für nachhaltige Entwicklung.